KONTAKT

Kindertagesstätte Lupine
Gasstrasse 15
4056 Basel

061 321 58 33

info@lupine.notexisting@nodomain.comch

www.lupine.ch




Kindertagesstätte Lupine

Kinderbetreuung ist mehr als ein Job. Ausgehend von inneren Werten schaffen wir einen geborgenen Lebensraum, in dem Kinder sich in ihrem Tempo entwickeln und die Welt erfahren können. Tages- und Jahresrhythmen, eine schön gestaltete Umgebung und täglich frisch im Hause zubereitete Mahlzeiten unterstützen sie dabei. Das ist unser Verständnis von ganzheitlicher Betreuung, das wir seit 2001 leben.

In der pädagogischen Arbeit orientieren wir uns an den Erkenntnissen von Emmi Pikler, Rudolf Steiner und Maria Montessori.

Die Kinderkrippe Lupine bietet familienergänzende Tagesbetreuung für Kinder im Alter von 3 Monaten bis 10 Jahren an.

Das kindliche Leben bewegt sich im Wechselspiel zwischen individueller Betätigung und Gemeinschaft, zwischen Aktivität und Ruhe, zwischen Sich-Einfügen und Selbstbestimmung. So verläuft auch unser Tagesablauf in einem Wechselspiel: Immer wieder sammeln wir die Kinder, um gemeinsam etwas zu erleben, zu singen, zu tanzen, Theater zu spielen. Danach lassen wir die Kinder wieder in Eigeninitiative schöpferisch tätig sein. So entsteht ein Rhythmus, der den Kindern eine klare Struktur und Halt gibt. Wiederholung schafft Selbstvertrauen und Weltvertrauen.

Die Lupine wird seit der Gründung 2001 von Mirjam und Mohamed Belkhadem-Jäggi geführt. Mirjam Belkhadem hat die pädagogische Leitung inne, Mohamed Belkhadem die wirtschaftliche. Das Team umfasst rund 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und mehrere Auszubildende.

Die Lupine hat selbstverständlich eine kantonale Bewilligung. Sie finanziert sich ausschliesslich durch Elternbeiträge. Eltern, die in Basel-Stadt wohnen, können beim Kanton Elternbeitragsergänzungen beantragen.

Auf unserer Homepage www.lupine.ch erfahren Sie noch mehr über uns.